Monatsarchive: Oktober 2020

Emanzipation der Juden in Preußen. … und Clausewitz? Teil I

A Aus­zug der ost­preu­ßi­schen Land­wehr nach der Ein­seg­nung in ei­ner Kir­che in Kö­nigs­berg 1813 Wir se­hen hier ein Ge­mäl­de des deut­schen Ma­lers Gus­tav Graf (∗ 14. De­zem­ber 1821 in Kö­nigs­berg; † 6. Ja­nu­ar 1895 in Ber­lin) aus dem Jah­re 1860 mit dem Ti­tel »Aus­zug der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Diskussion | Schreib einen Kommentar

Emanzipation der Juden in Preußen . .…. und Clausewitz? Teil II

Nach der un­glück­li­chen Kam­pa­gne Preu­ßens 1806 und der dar­auf fol­gen­den Ge­fan­gen­schaft in Frank­reich, die Clau­se­witz zu­sam­men mit dem Prin­zen Au­gust von Preu­ßen als des­sen Ad­ju­tant an­trat, be­gann ein sehr be­deu­ten­der Le­bens­ab­schnitt für ihn. Die Jah­re 1807 bis 1812 hat­ten we­sent­li­chen … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Diskussion | Schreib einen Kommentar

Emanzipation der Juden in Preußen. … und Clausewitz? Teil III

Das da­ma­li­ge preu­ßi­sche Of­fi­zier­korps, dem der Va­ter Clau­se­witz und Carl Phil­lip so­wie zwei sei­ner Brü­der dann selbst an­ge­hör­ten, un­ter­lag zwei­fels­oh­ne dem »Es­prit de Corps«. Un­ab­hän­gig von ei­ge­nen Stel­len­wer­tes in der Hier­ar­chie ver­stan­den sich die­se Of­fi­zie­re als »Män­ner von Eh­re«. Die Ge­burt … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Diskussion | Schreib einen Kommentar

Emanzipation der Juden in Preußen. … und Clausewitz? Teil IV

Die Zeit des Be­su­ches der Kriegs­schu­le bis hin zum Er­leb­nis der Nie­der­la­ge im Krieg von 1806 war ge­prägt durch um­fang­rei­che Stu­di­en ver­schie­de­ner Be­rei­che der Ge­schichts­li­te­ra­tur, Kriegs­ge­schich­te und Phi­lo­so­phie so­wie Fra­gen der Kul­tur. »〈…〉 In sei­nen frü­hen Schrif­ten fin­den sich Hin­wei­se auf Au­toren … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Diskussion | Schreib einen Kommentar

Emanzipation der Juden in Preußen. … und Clausewitz? Teil V

Zur öko­no­misch be­grün­de­ten Ju­den­feind­schaft Seit dem Mit­tel­al­ter leb­ten die Ju­den in Eu­ro­pa und so­mit auch in Preu­ßen in ei­ner auf­ok­troy­ier­ten Be­rufs­struk­tur, die sie aus hand­werk­li­chen Zünf­ten aus­schloss, ih­nen Grund­be­sitz ver­wehr­te und den Zu­gang zum Mi­li­tär und Staats­dienst aus­schloss. Wei­ter oben wur­de … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Diskussion | Schreib einen Kommentar